Adventswochenende in Leipzig

mit Freyburg und Naumburg


Reisedaten

  • Reisedatum: 11.12.2021 - 12.12.2021

Zusätzliche Informationen

Unser Service:

  • Gesamte Omnibusreise im MM-Reisebus mit Toilette, Klimaanlage und Kühlbar
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück
  • Reiseleitung Stadtrundfahrt Leipzig
  • Führung und Kostprobe Rotkäppchen Sektkellerei

Preis je Person 148,00

Einzelzimmerzuschlag 20,00

Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das Jahr 1767 zurück. Aufgrund seines einzigartigen Angebotes hat er sich inzwischen einen legendären Ruf erworben. Mit seinen rund 300 Ständen ist er einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands.

Leipzig

1. Tag
Steigen Sie ein in ein völlig unbeschwertes Adventswochenende - dem Alltag entfliehen und die fröhliche Weihnachtsstimmung genießen. Ihre Anreise erfolgt über die Autobahn Nürnberg, Bayreuth und Gera. Sie erreichen Leipzig bereits zur Mittagszeit. Während Ihrer Freizeit haben Sie die Möglichkeit für einen Mittagsimbiss oder einem kleinen Stadtbummel. Am frühen Nachmittag begrüßt Sie Ihr Reiseleiter im Bus und nimmt Sie mit auf eine interessante Stadtrundfahrt durch Leipzig. Sie passieren die Thomaskirche, das Neue Rathaus, durchqueren das Musikviertel und entdecken die zahlreichen und wenig bekannten Wasserstraßen der Stadt, weshalb Leipzig auch oft den Beinamen „Klein-Venedig“ hat. Nach Ihrer informativen Rundfahrt besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt. Lebkuchen, Flammlachs, Bratwurst, Leipziger Glühwein, Marillenpunsch, die beliebte Feuerzangenbowle, weihnachtlich geschmückte Buden und vieles mehr will von Ihnen entdeckt werden.

2. Tag
Ihr Tag beginnt mit einem gemütlichen Frühstück. Sie verlassen Ihr Hotel und reisen über Lunstädt nach Freyburg. Die Sektkellerei Rotkäppchen freut sich schon auf Ihren Besuch. Bei Ihrer Kellerführung erfahren Sie unter anderem wie eigentlich die Perlen in das Sektglas kommen und welche Geheimnisse die Sektherstellung verbergen. Natürlich dürfen Sie sich auch vom edlen Geschmack des Sektes selbst überzeugen. Eine kurze Weiterfahrt und Sie erreichen Naumburg. Der kleine, gemütliche Weihnachtsmarkt lädt in stimmungsvoller Atmosphäre zum Bummeln und Schlemmen ein. Winterliche, weihnachtliche und kulinarische Angebote erwarten Sie hier. Wir empfehlen Ihnen auch die Naumburger Weihnachtskrippe mit ihren lebensgroßen Figuren zu besuchen.

– Änderungen vorbehalten –